Challenge Camps, die integrativen Fussballcamps.

Bei den Challenge Camps stehen immer glückliche Kinder und die Freude am Spiel im Mittelpunkt. Jedes Kind kann zeigen, was es kann, unabhängig von seiner Behinderung. Wichtig sind die Fähigkeiten und Leistungen der "kleinen Fussballer" und nicht die Defizite.

Bei den integrativen Nachmittagen spielen Kinder mit einer Behinderung zusammen mit Kindern ohne Beeinträchtigung. Alle Kinder vermischen sich während des Fussballspiels auf natürliche Weise. Die Kinder mit Handicap lernen, sich in einem neuen Umfeld mit nicht behinderten Kollegen zu orientieren und ihren Platz zu finden. Die anderen "kleinen Fussballer" erleben, wie mit den neuen Freunden umzugehen ist und wie sie aktiv ins Spiel integriert werden. Dank dem Sport, der Begeisterung und dem Erfolgserlebnis aller Kinder wird eine Brücke zwischen Kindern mit und Kindern ohne Behinderung gebaut.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.challenge-camps-verein.ch/Home.aspx