Wenn die Kraft am Ende ist.

Die Betreuung von Angehörigen, die mit einer Behinderung leben, stellt für Familien eine enorme Belastung dar und stellt Beziehungen zuweilen auf harte Proben. Denn die Aufmerksamkeit fokussiert sich meist auf das behinderte Kind. Geschwister, aber auch Partner können sich schon mal ausgeschlossen fühlen. Zudem zerrt die Pflege an den körperlichen Kräften.

Die Stiftung Denk an mich unterstützt Angebote, die Familien mit Angehörigen mit einer Behinderung entlasten. Das gibt Familien die Ruhe und Kraft, die sie für ein harmonisches Miteinander brauchen.


Entlastungsdienste Schweiz